Suchwörter   (werden UND-verknüpft)
Keines der folgenden   keine eigenen Beiträge
Name des Autors 
resp. Themenstellers 

nur dessen Startbeiträge
auch in Antworten dazu
Forum 
 Suchrichtung  Auf  Ab Suchmethode  Sendezeit Empfehlungbeta [?]
       Die Suche erfolgt nach den angegebenen Worten oder Wortteilen.   [Suchtipps]

Link auf dieses Suchergebnis hier

Forum
Thema Eingetragen
Autor

Matheplanet
  
Thema eröffnet von: matroid
5 neue Senioren  
Beitrag No.9 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-08-03 18:49
Bernhard
 

Herzlichen Glückwunsch an die neuen "Alten"!

Im Seniorenheim herrschte ziemlich lange Quarantäne, aber wie man sieht, hat das nicht viel genützt und gibt es auch immer noch keine Impfung gegen das Mathe-Virus.
Wer sich da mal angesteckt hat, kann auch für Andere hochinfektiös werden - gerade wenn er zu den Vorbildern auf dem Matheplaneten gehört, wie Ihr.

Schön, daß Ihr mit dabei seid!

Bernhard

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1223 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-25 01:09
Bernhard
 

impfen:

In meinem Portemonnaie fehlt eine Note.

Infekt

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: Delastelle
Was spielt ihr? (Brett/Computerspiele/...)  
Beitrag No.30 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-25 00:56
Bernhard
 

Hallo KItaktus!

2021-07-21 14:57 - Kitaktus in Beitrag No. 25 schreibt:

b) Kooperative Spiele. Die Spieler spielen nicht gegeneinander, sondern _miteinander_. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, stammen die ersten mir bekannten Vertreter aus dem Bereich "Spiele für kleine Kinder", z.B. "Obstgarten". Kleine Kinder spielen viel mehr miteinander, als das klassischerweise bei Erwachsenen der Fall. Aber aus dem Rollenspielbereich wanderte diese Spielidee mit der Zeit mehr und mehr in den Gesellschaftsspielbereich. Statt sich Gedanken darüber zu machen, wie man seine Mitspieler besiegen kann, macht man sich Gedanken darüber, wie man durch Aktionen der eigenen Spielfigur der gesamten Spielgruppe möglichst gut helfen kann.

Da ist schon etwas dran. Man muß nur Kinder beobachten, die nicht zum Spielen angeleitet werden, sondern sich frei "austoben" dürfen: Wenn die z.B. auf einen Baum klettern, ist nicht das Ziel, am schnellsten oben zu sein, sondern gemeinsam oben zu sitzen. Keinem macht das Spaß, dabei alleine zu sein. Oder wenn die einen Ball haben und damit Spielen wollen.

Bei früher uns war das einzige Problem, erstmal zwei Mannschaften aufzustellen. Weil die Besseren sich eher ausgebremst fühlten, wenn sie auch Schwächere mit dazunehmen sollten. Das klappte dann nur, wenn es später häufige Wechsel gab - und eigentlich gar keine festen Mannschaften. Schiedsrichter brauchte man nicht - das war Ehrensache und wurde von allen kontrolliert. Auch die Regeln wurden öfters mal verändert und vorher ausgemacht. Wichtiger als ein Sieg waren eher Einzeltore und noch mehr die Fairneß und daß man sich an die Regeln dann auch hielt.

Heutzutage gibt es ja für alles ein Ranking: Wer hat die meisten Likes? Wer die meisten Besuche auf Watsapp? Die beste Rezension auf Amazon? Die beste Empfehlung im Kundenportal? In der Verbraucherzentrale? Wer die meisten Quoten im Fernsehen? Wer kommt am weitesten bei Bohlen, Jauch oder dem DFB? Überall derselbe (Hinter-)Grund: Geld, viel Geld. Und das bekommen oft noch nicht mal diejenigen, die es betrifft, sondern die großen Medien, Agenturen und Plattformen, die diese Wettbewerbe ausrichten. Dieser Faktor entfällt natürlich bei Kindern, solange sie noch klein sind.

Viele Grüße, Bernhard

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: Delastelle
Was spielt ihr? (Brett/Computerspiele/...)  
Beitrag No.24 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-20 19:48
Bernhard
 

Hallo Slash!

Bei diesem Spiel - was für ein Graus
Da schmeißt der Ein' den Andern raus.
Und ist dann einer rausgeschmissen,
So ruft er laut "Ach, wie besch...!"

Doch mußt Du darob nicht erzürnen
und böse runzeln Deine Stirnen.
Damit dies nicht nicht geschehen sollte,
Sein Schöpfer es so nennen wollte:



Also wenns um die Gesellschaft geht: Eines meiner liebsten "Brettspiele" ist das Puzzlen - das macht aber nur richtig Spaß, wenn man es gemeinsam macht und sich eben auch an dem Fortschritt der Anderen freuen kann.

Eine andere Spielefamilie, die zwar vom Zufall ausgeht, aber auch ganz besonders Knobeln und strategisches Denken fordert, sind die Patiencen. Auch eine so Schwäche von mir.

Ein Klasse Spiel ist auch der "Hexentanz". Das ist eine Art Kreuzung von Mensch ärgere Dich  nicht und Memory.

Viel Spaß dabei wünscht Bernhard

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.22 begonnen.]

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: Delastelle
Was spielt ihr? (Brett/Computerspiele/...)  
Beitrag No.12 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-17 00:31
Bernhard
 

Hallo gonz!

2021-07-16 18:20 - gonz in Beitrag No. 4 schreibt:
Gute Idee!

Malefiz - Barikade! (Achtung - mit Potiential für Gruppendynamik)

Ja, Malefiz finde ich auch schön. Allerdings habe ich das Gefühl, daß es einen Unterschied macht, von wo man beginnt, also ob die Steine in den inneren oder äußeren Startpositionen aufgestellt sind. Außen herum kann man leichter und ungestörter hochklettern.

Viele Grüße, Bernhard

Sonstiges
  
Thema eröffnet von: cramilu
Was guckt Ihr?  
Beitrag No.71 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-16 11:56
Bernhard
 

Hallo!

Ich frage mich überhaupt, ob es überhaupt noch jemanden gibt, der weiß, wie man solche Filme wie früher analog dreht. Wie man mit welchen Tricks, angefangen beim Drehbuch übers Bühnenbild, die Schauspieler und evtl. Stuntmans, die Maske und Kostüme, Choreographie und schließlich eben bei der Aufnahme und dem Schnitt schon damals richtig "Action" hereinbringen konnte.

Ich frage mich z.B. heute noch bei dem Heinz Erhardt-Film "Drillinge an Bord, wie sie die Figur dazu gedoppelt und verdeifacht haben und in einem Bild auftreten lassen konnten. Insbesondere in der einen Szene, in der die Drillinge über Bord gegangen sind und zusammen vor dem Schiff schwimmen. Heinz Erhardt war nämlich Nichtschwimmer!

Schon merkwürdig: Man versucht mit experimenteller Archäologie die Pyramiden nachzubauen und sich damit das verschollene Know-How wieder anzueignen, bei den alten Filmen aber, wo noch etwas davon vorhanden sein könnte, läßt man es verfallen.
Der Trend geht dazu, alte Musik - wie z.B. aus dem Barock - auch mit Originalinstrumenten oder originalgetreu hergestellten zu spielen, weil ihr Charakter dabei besser herauskommt.
Was bedeutet das für die alten Filme? Richtig, nicht den neuesten HD- oder UHD-Fernseher, sondern eine Röhre! Und wirklich, durch die Überzahl der Pixel auf dem Bildschirm sehen die älteren Filme jetzt grausig aus. Eben total verpixelt.

Viele Grüße, Bernhard


Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1221 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-15 10:23
Bernhard
 

Narwal:

Nicht alle Rechenkünstler waren auch Lebenskünstler.

Rechen

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1219 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-14 00:33
Bernhard
 

Putzen:

Passen Unterhosen tatsächlich zu einem Nachthemd?

Lippen

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1212 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-05
Bernhard
 

Strick:

Sein Terrier riecht immer Curry-Knackwürste.

Kondom

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1209 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-07-04
Bernhard
 

bocken:

Beim obligatorischen Coronachecken kamen einige Negative.

Spätestens mit Beitrag #1205 habt Ihr hier einen neuen, im wahrsten Sinne des Wortes sehr fruchtbaren Themenbereich eröffnet!😃
Nämlich Alles ums

Lieben

Was sonst niemand haben wollte
Schule 
Thema eröffnet von: Bekell
gerade Prims  
Beitrag No.12 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-30
Bernhard
J

Hallo Bekell!

Würdest Du bitte in Deinen Beiträgen diese selbst kreiierten Abkürzungen wenigstens erstmal erklären? Oder am Besten Ausschreiben!
Was bedeutet z.B.
UZ? Unsere Zeit?

gZ? graue Zellen? (in Deinen Posts immer besonders gefragt!)

Es ist wirklich irritierend, wie Du aus Schreibfaulheit Dir immer wieder neue Kürzel ausdenkst und vom Leser erwartest, daß er sofort versteht, was damit gemeint ist.

Viele Grüße, Bernhard

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1199 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-28
Bernhard
 

Radweg:

Restaurants am Dorfplatz wegen Epidemie geschlossen!

Bikini

@ haribo:
laut Duden "Ski - Skier" oder alternativ "Schi - Schier"

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1195 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-27
Bernhard
 

Cabrio:

Canadian Airlines bieten Reisen im Orient.

Campen

Sonstiges
  
Thema eröffnet von: easymathematics
MP auf wikipedia  
Beitrag No.17 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-27
Bernhard
 

Hallo!

Wie steht es eigentlich um das Projekt? Ich sehe hier jedenfalls schon einige Zeit keine Veränderungen oder neuen Ideen bzw. Beiträe mehr. Es fehlen wohl nur noch die Teile, die Matroid ab Besten selber hinzufügen sollte bzw. über die nur er Auskunft erteilen kann, oder?

Viele Grüße, Bernhard

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1190 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-27
Bernhard
 

Süssen:

Silbernes Überschallflugzeug saust sicher einen Nachtflug.

Wir können ja jetzt umschwenken vom Themenkreis "Kriminelles" zu Stichwörtern rund um das Thema

Urlaub

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1184 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-24
Bernhard
 

Lyncht:

Lauter Ypsilons nerven coole Hobby-Texter.

Albino:

Alle Lilien blühen in niederländischen Ortschaften.

zu "Schuss" paßt ja prima:

golden


Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1178 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-22
Bernhard
 

werfen:

Warum ersehnen reiche Frauen einen Nerzmantel?

kiffen

Sonstiges
  
Thema eröffnet von: cramilu
Unverkennbar geometrisch  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-21
Bernhard
 

Hallo!

Ich habe diesen Thread gerade erst gefunden.
Ich möchte dann mal daran weiterbauen:



Viele Grüße, Bernhard

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: pzktupel
6-Buchstaben-Spiel  
Beitrag No.1174 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-21
Bernhard
 

Kippen;

Kalte iglu-produzierte Pizza entzückt nicht.

Kokain


Sonstiges
  
Thema eröffnet von: cramilu
Was guckt Ihr?  
Beitrag No.56 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-06-20
Bernhard
 

Hallo cramilu!

2021-06-20 10:05 - cramilu in Beitrag No. 51 schreibt:

2. "Michael Strogoff" (1975)


Ich hatte ja bereits unter "Was lest Ihr?"auf das Buch von Jules Verne "Der Kurier des Zaren" afmerksam gemacht.
LinkWas lest ihr?
Als ich jetzt Deinen Link zum Film (von dem ich noch nichts wußte) öffnete, war ich etwas irritiert. Wenn ich das richtig verstehe, dann ist die Geschichte dort Fortgesetzt oder in eine Serie verwandelt worden. Jedenfalls werden dort 7 Episoden erwähnt. Und dann finde ich auch nirgenswo den Namen des eigentlichen Autors - Jules Verne. Was ist da los? Egal was man aus dem ursprüngliochen Werk gemacht hat, wenn man Personen oder Ideen davon übernimmt, müßte doch dort stehen "nach einer Idee von ..." oder so ähnlich.
Sowas würde ich mir wohl nie anschauen.

Viele Grüße, Bernhard
 

Sie haben sehr viele Suchergebnisse
Bitte verfeinern Sie die Suchkriterien

[Die ersten 20 Suchergebnisse wurden ausgegeben]
Link auf dieses Suchergebnis hier
(noch mehr als 20 weitere Suchergebnisse)

-> [Suche im Forum fortsetzen]
 
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]

used time 0.035579