Elektrodynamik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik II

Fließbach, Torsten

BuchcoverIn der Reihe "Theoretische Physik" von Torsten Fließbach markiert die Elektrodynamik den zweiten Band. Wie in allen Bänden der Reihe schafft es der Autor, alle wichtigen Themen in einem nicht allzu dicken Buch unterzubringen, ohne es an Detailtreue mangeln zu lassen. Alle Kapitel wurden sorgfältig aufgebaut und bearbeitet, und auch die Herleitungen sind nachvollziehbar und es wurden nur wenige Zwischenschritte ausgelassen. Besonders angenehm ist die Tatsache, dass Fließbach mit einem eigenen Kapitel über Tensoranalysis beginnt, sodass die wichtigsten mathematischen Grundlagen der Elektrodynamik zwar knapp, aber doch besprochen werden. Das Inhaltsverzeichnis: Teil I Tensoranalysis 1 Gradient, Divergenz und Rotation 2 Tensorfelder 3 Distributionen 4 Lorentztensoren Teil II Elektrostatik 5 Coulombgesetz 6 Feldgleichungen 7 Randwertprobleme 8 Anwendungen 9 Legendrepolynome 10 Zylindersymmetrische Probleme 11 Kugelfunktionen 12 Multipolentwicklung Teil III Magnetostatik 13 Magnetfeld 14 Feldgleichungen 15 Magnetischer Dipol Teil IV Maxwellgleichungen: Grundlagen 16 Maxwellgleichungen 17 Allgemeine Lösung 18 Kovarianz 19 Lagrangeformalismus Teil V Maxwellgleichungen: Anwendungen 20 Ebene Wellen 21 Hohlraumwellen 22 Transformation der Felder 23 Beschleunigte Ladung 24 Dipolstrahlung 25 Streuung von Licht 26 Schwingkreis Teil VI Elektrodynamik in Materie 27 Mikroskopische Maxwellgleichungen 28 Linearer Response 29 Makroskopische Maxwellgleichungen 30 Erste Anwendungen Der Aufbau ist sinnvoll und beinhaltet auch einige Kapitel über die Anwendungen in verschiedenen Gebieten (Technik, makroskopische Gleichungen, etc.). Die mathematische Behandlung der Themen ist m.E. ausgezeichnet und kann ihresgleichen suchen. FAZIT: Ein großartiges Werk zur Theoretischen Elektrodynamik, das vorlesungsbegleitend oder auch zum Selbststudium innerhalb eines Semesters durchgearbeitet werden kann, ohne zu beanspruchen. Die Erklärungen sind - wie von Fließbach gewohnt - sehr verständlich. Die zusätzlichen Übungsaufgaben helfen beim weiteren Verständnis des Stoffes; die dazugehörigen Lösungen sind im "Arbeitsbuch zur Theoretischen Physik" von Fließbach zu finden. Also summa summarum: volle Punktzahl!

Hinzugefügt am: 2012-01-16
Kritiker: PhysikRabe
Bewertung

Zugehöriger Link: Das Buch bei Amazon.de
Gelesen: 3382




Durchschnittsbewertung: 3 Bewertungen

Suchbegriffe : Elektrodynamik :: Elektrizitätslehre :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Elektrodynamik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik II
Bewertung von Jingels am 16.01.2012

Jingels schreibt:

Ich schließe mich der Einschätzung von PhysikRabe an. Allerdings kann es auch hier (ebenso wie in den anderen Büchern dieses Kurses) sinnvoll sein das Übungsbuch von Nolting (Band 3) hinzuzuziehen.



(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Elektrodynamik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik II
Bewertung von Berufspenner am 28.12.2013

Berufspenner schreibt:

Die Bücher von Fließbach sind auf jeden Fall sehr gelungen. Wegen ihres sehr aufs Wesentliche konzentrierten Stils sind sie dem einen oder anderen vielleicht zu knapp in den Ausführungen. Hier bietet sich eine weitere, etwas ausführlichere Literatur an. Aber das ist eben Geschmackssache.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Elektrodynamik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik II


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]