Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Gerno Twolte löst das Rätsel der Zeit
Oh Man matroid, (Spock übernehmen Sie dringend mit der Lizenz zur Physik) eh das weiß doch jeder: Wellen verschaukeln sich quer (so von der Ausbreitungsrichtung gesehen; guck mal bei Querdenker: Denken ist gut, quer dazu ist äääh besser??) oder längs, also wenn du da stehst, kommt von hinten 'ne Welle, aber nicht hoch, nur in den Rücken (also wie mitt'n Schlauch, wo wenn du mal zuhältst (Jetzt keine blöden Witze über Zuhälter!!) und dann wieder nicht, und wenn die durch ist, drückt's von vorne kurz rückwärts nach, und denn kommt von hinten.... undsoweiterundsofort.... Menno, ist das einfach, also jetzt klar, fragt Menno
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]